Info´s zur neuen Klasse 212 


Hecksektion im Bau

 

Technische Daten

U-Boot-Klasse U 212

Hier einige technische Informationen zur neuen U-Boot-Generation U 212 Klasse:

Die meisten Neuerungen fanden im Antriebssystem statt. Die Anlage produziert Elektrizität mit Sauerstoff und Wasserstoff und ist vor allem sehr leise. Die Tanks liegen außerhalb des eigentlichen Bootskörpers. Mit diesem System kann das U-Boot für mehrere Monate unter Wasser verweilen ohne aufzutauchen. Außerdem kann das Boot über Wasser mit einer 16-Zylinder MTU-Dieselmaschine betrieben werden, was aber Außenluft erfordert. Das Material für den Druckkörper ist ein spezieller nichtmagnetischer Stahl (Werkstoffnr.:1.3964-"hochfest, nichtmagnetisierbar, austenistisch" ) Es ist sehr stabil und hochelastisch (wichtig im Falle einer Grundberührung)

 

Waffen und Sensoren